Datenschutzerklärung

1.Allgemeines

 

Diese Datenschutzerklärung informiert gemäß § 13 Telemediengesetz (TMG) darüber, in welcher Weise, in welchem Umfang und zu welchen Zwecken personenbezogene Daten der Besucher der Website verarbeitet werden. 

 

Die Datenverarbeitung auf dieser Webseite erfolgt auf Basis der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des TMG. Einzelfallabhängig können auch andere gesetzliche Rechtsgrundlagen maßgeblich sein. In diesem Sinne kann die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auch auf der Grundlage Ihrer Einwilligung erfolgen.

 

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

2.Verarbeitung personenbezogener Daten

 

„Verarbeitung“ im Sinne dieser Datenschutzerklärung bedeutet jeden – mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten – Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Dies sind z.B. das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung. Der Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung zählen ebenfalls dazu.

 

„Personenbezogene Daten“ im Sinne dieser Datenschutzerklärung sind alle Informationen, die sich auf die persönlichen oder sachlichen Verhältnisse einer natürlichen Person beziehen und anhand derer diese direkt oder indirekt identifiziert werden kann. Dazu zählen z.B. Ihr Name, Ihre postalische Anschrift oder Ihre E-Mail Adresse oder Telefonnummer. Dasselbe gilt für Kreditkarten- und Kontodaten sowie andere Daten, die einen direkten oder indirekten Bezug zu Ihnen haben.

 

Zu den personenbezogenen Daten im Sinne dieser Datenschutzerklärung zählen auch Informationen über den Besuch unserer Website. Dies können z.B. die IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum, Uhrzeit und Häufigkeit des Zugriffs, der geografische Ort von dem aus der Zugriff erfolgt, Name und URL der abgerufenen Datei oder eine andere Website sein, wenn der Zugriff von dieser aus erfolgt (Referrer-URL). Dies erfolgt in der Regel durch Cookies und / oder Logfiles (siehe unter Ziffern 9 und 10).

 

3. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

 

3.1 Datenspeicherung beim Besuch der Website

Wenn Sie unsere Website http://mfz-talisman.de aufrufen, sendet der auf Ihrem Endgerät eingesetzte Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website. Diese Informationen werden dort vorübergehend in einem sogenannten Logfile gespeichert und 7 Tage nach der Beendigung des Besuchs unserer Website automatisch gelöscht. Folgende Informationen werden ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser,
  • ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners,
  • Name Ihres Access-Providers (Internet-Dienstleisters),
  • ungefährer Standort des Proxy-Servers,
  • Status und übertragene Datenmenge im Rahmen des Besuchs unserer Webseiten.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung gemäß dieser Datenschutzerklärung ist Artikel 6 Absatz 1 DS-GVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus den oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

Beim Besuch unserer Website können Cookies sowie Analysedienste zum Einsatz kommen, sofern Sie uns eine Einwilligung gegeben haben oder es sich um notwendige Session-Cookies handelt. Nähere Erläuterungen zu der Verwendung von Cookies und Analysediensten erhalten Sie unter Ziffer 9 dieser Datenschutzerklärung.

3.2 Nutzung Ihres E-Mail Programms

Wenn Sie unter Verwendung Ihres E-Mail-Programms mit uns in Kontakt treten, kann nicht ausgeschlossen werden, dass Dritte den Inhalt der Mail auf dem Übertragungsweg zur Kenntnis nehmen oder verfälschen.

Nachrichten mit schutzwürdigen Inhalten sollten Sie daher grundsätzlich  in verschlüsselter Form an uns zu senden.

Zur Verschlüsselung benötigen Sie ein geeignetes Verschlüsselungswerkzeug, das mit dem OpenPGP Standard RFC4880 (externer Link) kompatibel ist.

4. Weitergabe von Daten

 

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur weiter, wenn

  1. Sie gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe a DS-GVO, Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben;
  2. dieses nach Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DS-GVO für die Anbahnung oder Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist;
  3. für die Weitergabe nach Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c DS-GVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht;
  4. die Verarbeitung für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die uns übertragen wurde;
  5. die Verarbeitung erforderlich ist, um lebenswichtige Interessen von Ihnen oder einer anderen natürlichen Person zu schützen;
  6. die Weitergabe nach Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe f DS-GVO
    1. zur Geltendmachung,
    2. zur Ausübung oder
    3. zur Verteidigung

von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Im Rahmen Ihrer Reisebuchung werden personenbezogene Daten nach Artikel 6 Abs. 1 Buchstabe b DS-GVO verarbeitet. Dazu können gehören: Ihr Name und Vorname, Ihre vollständigen Adressdaten inklusive Telefonnummer und E-Mail-Adresse, die Vor- und Nachnamen Ihrer Mitreisenden, die Geburtsdaten aller Reisenden sowie Angaben zu Ihrer Kreditkarte (bei Zahlung mit Kreditkarte), Ihre Passdaten (bei Buchung bestimmter Airlines bzw. Reisen in bestimmte Staaten). Diese Daten werden von uns ausschließlich zum Zwecke der Buchung und Buchungsabwicklung an Leistungspartner von MFZ-Talisman: wie Reiseveranstalter, Fluggesellschaften und Hotels oder Versicherungsunternehmen etc. weitergegeben. Sofern erforderlich, können Ihre Daten zum Zweck der Buchung oder Buchungsabwicklung auch in Drittstaaten außerhalb der EU verarbeitet werden, worauf wir keinen Einfluss haben. Die Weitergabe erfolgt nur in dem Umfang, wie dies für die Erbringung der gebuchten Leistungen erforderlich ist.

Darüber hinaus kann eine Weitergabe an Dritte auch erfolgen, falls wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Soweit dies rechtmäßig ist werden wir Ihre Daten gegebenenfalls weitergeben, wenn dies zur Wahrnehmung unserer Rechte, sowie der Rechte der mit uns verbundenen Unternehmen, unserer Kooperationspartner, unserer Arbeitnehmer oder der Nutzer unserer Website erforderlich ist. Diesen Dritten ist eine Nutzung der Daten, die Sie von uns erhalten, nur zu bestimmten, eng begrenzten Zwecken gestattet.

5. Cookies

 

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o. ä.) speichert, wenn Sie unsere Website besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Insbesondere enthalten sie weder Viren, Trojaner noch sonstige Schadsoftware.

 

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Zu diesen Informationen gehören z. B. Ihre bevorzugte Sprache, Ihre bevorzugten Aktivitäten auf der Website oder Informationen über das eingesetzte Endgerät. Aufgrund dieser Informationen kann unser System das Endgerät sofort erkennen und die Informationen gemäß den von Ihnen getroffenen Voreinstellungen direkt verfügbar machen. Unmittelbare Kenntnis von Ihrer Identität erhalten wir dadurch nicht.

5.1 Session Cookies (Notwendige Cookies)

Wir nutzen Session-Cookies dazu, um die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So nutzen wir diese, um zu erkennen, ob Sie einzelne Seiten unserer Website bereits im Rahmen der aktuellen Sitzung besucht haben. Die Session-Cookies werden unmittelbar nach Verlassen unserer Website automatisch gelöscht. Der Einsatz von Session-Cookies ist für die Funktion der Website unbedingt erforderlich. Er erfolgt deshalb auf der rechtlichen Basis von Artikel 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstabe f DS-GVO.

5.2 Welche Cookies nutzen wir?

Cookie-Name / CookieConsent 
Speicherdauer / 1 Jahr
Domane / mfz-talisman.de 
Cookie- Zweck / Cookie-Verwaltung

Wir setzen auf unserer Website Tracking-Cookies ein, sofern Sie hierin eingewilligt haben. Diese Cookies sind erforderlich, um unsere Website auf Ihre Bedürfnisse hin zu optimieren. Hierzu gehört eine bedarfsgerechte Gestaltung und fortlaufende Verbesserung unseres Angebotes einschließlich der Verknüpfung zu unseren Social-Media-Angeboten von z.B. Facebook.

5.3 Tracking-Cookies

Wir sind bestrebt, eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Website sicherzustellen. Auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe  a DS-GVO, setzen wir daher die folgend aufgeführten Tracking-Maßnahmen ein, sofern Sie hierin eingewilligt haben. Wir nutzen die Tracking-Maßnahmen auch, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten.

Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind aus den entsprechenden Tracking-Tools zu entnehmen.

5.4 Social Media-Cookies

Wir haben auf unserer Website externe Links der Social Media Netzwerke Facebook ,Twitter und LinkedIn eingebunden. Dies dient dazu, unser Reisebüro hierüber bekannter zu machen. Der werbliche Zweck ist ein berechtigtes Interesse im Sinne der DS-GVO. Die Einbindung dieser Links durch uns erfolgt im Wege der sogenannten „Zwei-Klick-Methode“, um Besucher unserer Website bestmöglich zu schützen.

Sofern Sie in das Setzen von Cookies eingewilligt haben und die Links der jeweiligen Anbieter anklicken, können auf Grundlage des Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe a DS-GVO Cookies dieser Anbieter in Ihrem Browser abgelegt werden.

5.4.1 Facebook

Wir haben auf unserer Website einen externen Link eingebunden, mit dem Sie sich auf unseren Internetauftritt bei Facebook weiterleiten lassen können. Sie erkennen diesen Button an dem Facebook-Logo (f-Button). Bei Facebook handelt es sich um ein Angebot der Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA. Wenn Sie durch das Betätigen des Buttons unsere Website auf Facebook aufrufen, baut Ihr Browser eine Verbindung mit den Servern von Facebook auf.

Durch den Verbindungsaufbau erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat. Dies erfolgt auch dann, wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert. Auf die über die Facebook-Website von Facebook erhobenen Daten haben wir keinen Einfluss. Wir verweisen aber auf die zusätzlich zu unserer Datenschutzerklärung geltende Datenschutzerklärung von Facebook (externer Link).

Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Besuch unserer Facebook-Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit dort vorhandenen Plug-ins interagieren, zum Beispiel den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt. Dies erfolgt z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten. Ebenfalls können andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website informiert werden. Dies erfolgt auch, um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen (https://www.facebook.com/about/privacy/ (externer Link)) von Facebook.

5.5 Cookies anderer Unternehmen (Betreiber-Cookies sogenannter Drittanbieter)

Wir kooperieren zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung gemäß Artikel 26 DS-GVO mit Reiseveranstaltern und Anbietern von Buchungsplattformen. Dies ermöglicht es uns, unsere Website fortlaufend zu verbessern und das Angebot für Sie zu optimieren. Es ist daher möglich, dass bei dem Besuch unserer Website auch Cookies dieser Unternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ob diese Unternehmen Cookies einsetzen und ggf. welche Art von Cookies, liegt nicht in unserem Einflussbereich. Bitte informieren Sie sich hierüber auf der Seite des jeweiligen Anbieters.

Es liegt ebenso nicht in unserer Hand, ob und ggf. in welcher Form diese Anbieter Tracking oder Targeting einsetzen. Und wir können dieses auch nicht unterbinden, da eine Buchung von Reiseleistungen nur über die Buchungsplattformen der jeweiligen Reiseveranstalter und Anbieter von Buchungsplattformen möglich ist. Das Setzen von Cookies, sowie Tracking und Targeting dieser Vertragspartner sind deshalb auch unabhängig von unserem Cookie-Manager.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird.

Sollten Sie wünschen, dass nur Cookies von uns, nicht aber von dritten, mit uns kooperierenden Unternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dies verhindern, indem Sie in Ihrem Browser die Option „Cookies von Drittanbietern blockieren“ aktivieren.

Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung von Cookies dazu führen kann, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können. Sofern Sie z.B. die Kartenfunktion nutzen wollen, ist eine Einwilligung in das Setzen von Betreiber-Cookies erforderlich. Ebenso ist es dafür erforderlich, dass Sie Ihrem Browser gestatten, Cookies von Drittanbietern zuzulassen.

5.6 Wie verwalte ich die Cookies?

Prüfen Sie die Arten von Funktionen und Cookies, die diese Website nutzt, sowie Ihre individuellen Einstellungen. Bitte beachten Sie, dass notwendige Cookies benötigt werden, damit die Seite funktioniert. Diese können nicht deaktiviert werden.

5.7 Speicherdauer

Notwendige Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie die Website wieder verlassen.

Für Ihre im Übrigen getroffenen Einstellungen legen wir ein für diese Domain gültiges Cookie mit diesen Einstellungen mit einer Laufzeit von einem Jahr in Ihrem Browser ab.
Dieses können Sie jederzeit 
hier löschen
Im Falle einer Löschung dieses Cookies werden wir Sie beim nächsten Besuch unserer Website erneut um Ihre Zustimmung zur Cookie-Nutzung bitten.

6. Datensicherheit

 

Zur Sicherstellung eines fehlerfreien Betriebs können wir gemäß Artikel 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstabe f DS-GVO sogenannte Logfiles erstellen. Hierbei handelt es sich um Protokolldateien, die Programmereignisse festhalten.

Die an uns übermittelten Informationen werden, soweit wir selbst einen Einfluss darauf haben, auf Servern innerhalb der Europäischen Union gespeichert.

Unsere Seiten enthalten Links zu fremden Websites dritter Anbieter. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf andere Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten und übernehmen daher auch keine Verantwortung für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Speicherung von Daten bei unseren Kooperationspartnern und bei der Verwendung von Analyse Tools (siehe Punkt 5) oder Social Media (siehe ebenfalls Punkt 5) nicht zwingend in der Europäischen Union erfolgen kann. Zudem weisen wir darauf hin, dass der Transfer von Daten über das Internet nicht vollständig sicher ist. Die absolute Sicherheit für die Übermittlung von Informationen über das Internet an uns können wir daher nicht garantieren.

Alle E-Mails, die wir an Sie versenden (z.B. Buchungsbestätigungen, Rückfragen), enthalten keine Ihrer Zahlungsinformationen wie Kreditkartennummer oder Bankverbindung.

Wir setzen geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen, soweit dies in unserer Macht steht. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

7. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Wir entwickeln unsere Website und die von uns angeboten Dienste fortlaufend weiter. Insbesondere wenn neue Technologien implementiert und eingesetzt werden, kann es erforderlich werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Dasselbe gilt bei gesetzlichen Änderungen oder behördlichen Vorgaben. Wir empfehlen Ihnen daher, sich diese Datenschutzerklärung nicht nur jetzt, sondern von Zeit zu Zeit erneut aufmerksam durchzulesen.

Diese Datenschutzerklärung hat den Stand März 2019.